Zürich Innovation Center Givaudan

"Natur als Ressource und Inspiration"
Auf dem industrie-historisch bedeutenden Maggi-Areal erweitert der Aroma- und Duftstoffhersteller Givaudan sein Forschungszentrum. Die Neubauten umschliessen ein Atrium, das als gemeinsamer Raum für Begegnung und Austausch dient. Die Ausführung erfolgt gemäss dem Nachhaltigkeitsstandard « LEED Gold », um strenge Nachhaltigkeitsanforderungen an ressourcenschonendes Bauen und niedrige Betriebskosten zu erfüllen. Es schafft Raum für 290 Arbeitsplätze im Bereich Forschung und Entwicklung  und soll 2019 eröffnet werden.

Bauherr: Givaudan
Architekten:
Ort: Kemptthal
Fertigstellung: 2019

Pressemitteilung Givaudan