Sanierung Vaduzersaal

Mitten im Zentrum von Vaduz gelegen bietet der Vaduzersaal ideale Voraussetzungen für Grossveranstaltungen, Seminare, Ausstellungen und Konferenzen. Da die ursprüngliche Beleuchtungsanlage den wachsenden Anforderungen und vor allem dem Energieeffizienzstandard der Gemeinde nicht mehr entsprechen konnte wurde der gesamte öffentliche Bereich der Beleuchtung saniert. Hoch entblendete LED Einbaudownlights erzeugen zusammen mit den projektspezifischen Leuchtenfeldern und einer intelligenten Steuerung eine neue Art der Flexibilität bei einer Energieeinsparung von über 80%. Teile der Akustik- und Kühldecke wurden mit Lichtfeldern ersetzt, die neben dynamischen Weisslicht auch mit RGB-LED-Platinen bestückt sind. Vordefinierte Lichtszenen und die einfache Farbauswahl über die zentralen Bedienstellen im Gebäude ermöglichen die passende Lichtstimmung für jeden Anlass.
Das Herzstück des Vaduzersaals sind die bestehenden Kronleuchter im Hauptsaal. Der Ersatz der diffusen Glühlampen mit LED-Filament Lampen konnte die Qualität der Gussglasstruktur aufwerten. Zusätzlich installierte Leuchtenlifte ermöglichen es nun die Kronleuchter auf einen menschlichen Masstab abzusenken, was besonders für festliche Anlässe geschätzt wird.

Bauherr: Gemeinde Vaduz
Ort: Vaduz, FL
Leistungsphasen: Konzeption bis und mit Inbetriebnahme
Fertigstellung: 1.Etappe 2015, 2. Etappe 2016

Video: Imagevideo
Auszeichnung/Awards:
1. Platz Konzeptwettbewerb Hochbauamt Vaduz,
IES Award of Merit 2017 for Energy and Environmental Lighting Design

Fotos: