Australienhaus Zoo Zürich

Koala trifft auf Riesenvaran
Das bisherige Afrikahaus wird zu einem Lebensraum für Tiere aus Australien umgebaut. Die neugestaltete grosszügige Fensterfront mit UV-durchlässiger Spezialverglasung sorgt für einen bestmöglichen Tageslichteintrag. Abgestimmt auf den Lebensraum in Australien unterstützt das künstliche Licht die allgemeine Beleuchtungssituation genauso wie die szenisch, atmosphärische Erlebniswelt der Besucher.

Bauherr: Zoo Zürich AG
Architekten:
Landschaftsarchitekten:
Ort: Zürich
Fertigstellung: 2017/18
Foto: ©Zoo Zürich AG

Projektdetails Australienhaus Zoo Zürich